weil unsere Erde und alles Lebendige wertvoll ist! - Ihr Internet-Versandhandel - ökologisch & fair,
RSS

Letzte Einträge

Newsletter März und April 2018
Geschenke, die von Herzen kommen
Geschenke, die Körper & Seele erfreuen
Frühjahrsputz - leicht gemacht!
Valentinstag am 14. Februar

Kategorien

Aktuelles
Das Neueste
FAQ´s
Gedanken im November
Gedanken zu Ostern
Herbst 240912
Herbstzeit
Kunden-Produktinformation
Mensch und Natur
Neustart 2013
Valentinstag
Weihnachts-Geschenke-Tipp
Weihnachtsgeschichte
Weihnachtsgrüße
Zum Jahresbeginn
erstellt von

Mein Blog

Wünsche für das Neue Jahr


Immer wieder gerne, lese ich in dem Buch
"Herzenstüren öffnen"
von Eileen Caddy.


Für den 28. Dezember fand ich folgende Botschaft in diesem Buch,
die ich gerne - gerade für das Neue Jahr - mit Ihnen teilen möchte:




"Lasst Einheit in der Verschiedenheit sein.
Seht, wie die vielen Pfade alle zur Mitte führen, zu Mir, ein jeder ist anders, und doch führen alle in die gleiche Richtung.
Je näher sie zur Mitte kommen, umso größer die Einheit, bis alle in Mir eins werden und es keine Verschiedenheit mehr gibt, nur noch vollkommene Einheit. Ihr werdet feststellen, dass das immer mehr mit den vielen Lichtzentren überall auf der Welt geschieht. In dem Maße, in dem die Weltlage sich verdunkelt und verschlimmert, in dem Maße werden sie immer heller werden, bis das Licht alle Dunkelheit überwindet.

Es ist gut, ein größeres Bild dessen, was gerade geschieht, vor sich zu haben, es ist aber auch sehr wichtig zu erkennen, dass alles in Euch beginnt.
Erkennt, dass das, was im Einzelnen stattfindet, in die Welt hinausstrahlt und sich in der Weltlage widerspiegelt.

Das ist es, weshalb Friede des Herzens und des Geistes in eurem Inneren so wichtig sind und warum Harmonie, Verständnis und tiefe Liebe zwischen euch und allen anderen fließen sollten."




Ja, liebe Freunde,
alles auf dieser Welt  - in diesem Universum - ist so, wie es sein soll, damit wir Menschen hier auf dieser Erde leben können.

Die Entfernung zwischen den Planeten, zwischen Sonne und Erde, die Beschaffenheit unserer wundervollen Erde mit allem was sie hervorbringt ist genau so, dass wir - Menschen und Tiere - hier gut leben könnten.

Wir teilen uns alle die Wasser, die Luft und Nahrung - und alles ist in Hülle und Fülle genau so vorhanden, wie wir es benötigen, um gesund und vital durch´s Leben zu gehen.

Die Vielfalt in Allem - auch in den Menschen - ist so gewollt!
Sonst wäre es von Anfang an anders gewesen!


Ich wünsche uns Menschen für das Neue Jahr 2016

  • mehr Gottvertrauen
  • mehr Mut zur Veränderung
  • mehr liebevolle und friedvolle Gedanken und Taten
  • mehr Verantwortungsgefühl für Mitmenschen, Tiere und unsere Erde.

Denn Gesundheit, Wohlstand und Fortschritt sind nur in einem friedlichen Miteinander möglich, in dem jeder auch mal über seinen Tellerrand hinausschaut und sein Handeln regelmäßig hinterfragt!

Ihre
  Dorothea Merz



0 Kommentare zu Wünsche für das Neue Jahr:

RSS-Kommentare

Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
E-Mail-Adresse: (Erforderlich)
Homepage:
Kommentar:
Machen Sie Ihren Text größer, fett, italic und mehr mit HTML-Tags. Wir zeigen Ihnen wie.
Post Comment
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint